Liebe Besucher*innen,

leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation, die offenen Treffs, alle Sprachcafés und alle weiteren Angebote sowie die Vermietung der Räumlichkeiten vorerst bis einschließlich 19. April einstellen.

Wir sind weiterhin telefonisch für Euch bei Fragen, Hilfestellungen, etc. rund um das Familienleben erreichbar.

Dienstags und donnerstags von 9-12 Uhr.

Darüber hinaus hören wir regelmäßig den Anrufbeantworter ab und antworten gerne auf Eure Mails unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Es grüßt das elkiko Team
Bleibt schön gesund!

__

Ideen und Anregungen

Die Corona Krise stellt uns vor neue Herausforderungen und wirbelt unser gewohntes Leben erstmal komplett durcheinander. Alltägliche Dinge wie Einkaufen, sich mit Freunden treffen, Arbeiten gehen oder ein Besuch im elkiko sind gar nicht oder nur eingeschränkt möglich. Wir haben viel Zeit mit unserer Familie Zuhause und alles muss sich erstmal neu sortieren. Das dauert etwas, aber bei all den Einschränkungen kann man auch zur Ruhe kommen und sich auf das Wesentliche besinnen. Vielleicht weiß der ein oder andere von euch nicht recht, wie er den Tag mit seinem Baby oder seinen Kindern füllen soll. Deshalb dachten wir, dass wir euch immer wieder eine kleine Idee oder Anregung hier auf die Seite stellen.

__

elkiko to go-Tasche

Zunächst haben wir uns die elkiko to go-Tasche ausgedacht, die es euch ermöglicht, etwas elkiko bei euch Zuhause einziehen zu lassen. Ihr könnt Sie nach euren Wünschen füllen lassen mit Büchern, Puppen oder anderen Spielsachen aus dem elkiko. Ruft uns einfach an und wir richten deine persönliche Tasche, die du bei uns zu den genannten Öffnungszeiten abholen kannst.

__

Tagesablauf veranschaulichen und Wetterscheibe

 

Das braucht ihr:

  • Bastelvorlage, ausgedruckt
  • Schere
  • Wäscheklammern aus Holz, klein oder groß
  • Klebstoff
  • Schnur oder Band
  • Evtl. Perlen

für die Wetterscheibe:

  • Bastelvorlage, ausgedruckt und ausgeschnitten
  • Perle
  • Nagel
  • Evtl. Korkuntersetzer von Ikea oder eine Scheibe aus Karton zum Stabilisieren

Wenn du nun den ganzen Tag mit deinen Kindern zusammen bist, lohnt es sich einen gewissen Tagesrhythmus zu haben. Das gibt dem Kind Sicherheit. Essens- und Schlafzeiten, Spiel- und Draußen- Zeiten sind wichtige Bausteine, um nur einige zu nennen.

Um einen Tagesablauf zu verbildlichen gibt es eine schöne Bastelvorlage zum Ausdrucken unter anderem erhältlich bei rockmyday (Link unten). Diese kann eine Hilfestellung für die ganze Familie sein und ist dabei noch sehr dekorativ und einfach umzusetzen.

Wenn ihr, wie auf der Bastelvorlage angegeben keine Uhr bauen wollt, geht das auch noch einfacher mit einem Band oder einer Schnur mit Perlen wie auf dem Bild. Die ausgeschnittenen Symbole könnt ihr auf Wäscheklammern kleben.

Den Kindern macht es großen Spaß am Morgen die Symbole des Alltags nach den Tageszeiten anzuordnen. Sie können sich danach orientieren und das Erledigte auch wieder abhängen, so dass am Abend keine Klammern mehr hängen.

Die Wetterscheibe kann dein Kind, nach einem Blick nach draußen, ganz allein einstellen, das macht vor allem den Kleinen, großen Spaß. Ihr könnt sie z.B. auf einem Korkuntersetzer (IKEA) mit einer Perle und einem Nagel an der Wand befestigen.

Hier der Link zur Bastelvorlage

rockmyday

__

Kennt ihr das Lied vom „Hände waschen“?

Die Kinder lieben es sehr und es ist bestimmt eine Hilfe bei dem vielen Hände waschen im Moment.

Hier könnt ihr das Lied auf youTube anhören: Lied vom Hände waschen

Hände waschen, Hände waschen muss ein jedes Kind
Hände waschen, Hände waschen bis sie sauber sind
Nun sind die Hände sauber, ja
Doch leider ist kein Handtuch da
Drum müssen wir sie schütteln,
Schütteln, schütteln, schütteln,
Drum müssen wir sie schütteln,
Bis dass sie trocken sind

Haare waschen, Haare waschen muss ein jedes Kind
Haare waschen, Haare waschen bis sie sauber sind
Nun sind die Haare sauber, ja
Doch leider ist kein Handtuch da
Drum müssen wir sie schütteln,
Schütteln, schütteln, schütteln,
Drum müssen wir sie schütteln,
Bis dass sie trocken sind

Füße waschen, Füße waschen muss ein jedes Kind
Füße waschen, Füße waschen bis sie sauber sind
Nun sind die Füße sauber, ja
Doch leider ist kein Handtuch da
Drum müssen wir sie schütteln,
Schütteln,…

Quelle: www.kinderliederzummitsingen.de

Ihr könnt das Lied mit allen möglichen Körperteilen singen, Popo, Schultern, Arme….

So lernt es dabei alle Körperteile.

__

Babykekse ohne Zucker

Schnelle Babykekse ohne Zucker, die auch gut von älteren Geschwistern gemacht werden können und die nicht nur Babys schmecken.

Babykekse1

Die etwas dunkleren Kekse auf dem Bild sind mit Apfelmark mit Himbeere-Brombeere gemacht.

Zutaten

  • 200 g Apfelmus zuckerfrei (oder anderes Obstmus)
  • 100 g Haferflocken, ganz oder grob gemahlen
  • optional etwas Zimt

Alle Zutaten miteinander vermischen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf das Backblech setzten und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca.15 Minuten backen. Im Kühlschrank halten sie sich 2-3 Tage.

__

Wie wär's mal mit einer Whatsapp- Gruppe mit Oma und Opa?                             

Titel „Das geheime Geräusch?“

Und so geht's: Nehmt ein kurzes Geräusch aus eurem Alltag auf und stellt es in die Gruppe. Oma und Opa müssen erraten, um welches es sich handelt. Vielleicht das Geräusch der blubbernden Tomatensauce, beim Zähne putzen, die laufende Waschmaschine, das Schnarchen von Papa……

Wer es als erstes errät, darf ein neues Geräusch einstellen.

Viel Spaß dabei!

Idee gelesen in der Stuttgarter Zeitung für Kinder vom 20.03.2020

__

DIY Indoor- Sandkasten

Zaubere einen Mini-Sandkasten für euer zu Hause mit nur 2 Zutaten, welche du im Drogeriemarkt/Supermarkt bekommst oder sogar zufällig noch zu Hause hast.

Für deinen kleinen Indoor-Sandkasten benötigst du nur Mehl und Öl.

Kleinkinder und auch ältere Kids haben damit genauso viel Spaß wie mit echtem Sand und der Sand fühlt sich auch noch fantastisch weich an!

Die Anleitung ist sehr einfach und endlich könnt ihr wieder eure Sandförmchen und Schäufelchen auspacken und mit euren Kinder ausgelassen kneten, schaufeln, formen und Sandkuchen backen.

Was du dir bereitstellen solltest ist folgendes:

Eine größere Schüssel

Eine Tasse zum abmessen

Eine Tüte Mehl

Eine Flasche Öl ca. 300ml (wenn du Babyöl verwendest, riecht dein Sand noch gut)

Zubereitung:

Messe 6 Tassen Mehl und 1 Tasse Öl ab (Mischungsverhältnis 6:1) und schütte nach und nach alles zusammen in die Schüssel. Damit sich Öl und Mehl richtig miteinander verbinden, sollte ein Erwachsener die Zutaten anfangs kräftig kneten und mit den Fingern verreiben bis der Sand seine vollständige Geschmeidigkeit bekommt. Sollte der Sand noch zu trocken sein, dann füge noch etwas Öl hinzu bis dir die Konsistenz gefällt. Die Kinder können dann direkt in der Schüssel weiter kneten oder du stellst etwas mehr Sand her und gibst alles in eine große Waschschüssel oder ein kleines Planschbecken.

Zum Aufbewahren füllst du den Zaubersand in einen luftdichten Behälter. Darin hält er sogar einige Wochen lang.

__

Aktuelles

Bis einschließlich 19. April fallen leider alle Veranstaltungen aus.

Die Veranstaltung: Mit 21 in Tübingen- wie ist das so? TUE21 Familienbrunch mit der Familienbeauftragten, Carolin Löffler, wird verschoben. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Anstehende Veranstaltungen

Studieren mit Kind - offenes E...

mehr Infos hier
am Sa, 25. April 2020
15:00 Uhr

Studieren mit Kind - offenes E...

mehr Infos hier
am Sa, 16. Mai 2020
15:00 Uhr

Kurzvortrag mit Fragerunde

Kurzvorträge mit Fragerunde zum Familienalltag mit Babys, Klein- und Kindergartenkindern

 
mit Frau Ingrid...
am Di, 26. Mai 2020
16:00 Uhr