Liebe Besucher*innen,

leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation, die offenen Treffs, alle Sprachcafés und alle weiteren Angebote sowie die Vermietung der Räumlichkeiten vorerst bis einschließlich 19. April einstellen.

Wir sind weiterhin telefonisch für Euch bei Fragen, Hilfestellungen, etc. rund um das Familienleben erreichbar. Darüber hinaus bieten wir Einkaufshilfen und Nachbarschaftshilfen. Scheut Euch nicht uns zu kontaktieren.

Dienstags und donnerstags von 9-12 Uhr.

Wir hören regelmäßig den Anrufbeantworter ab und antworten gerne auf Eure Mails unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Schaut doch mal bei "Ideen und Anregungen" vorbei, dort findet ihr einiges zur Beschäftigung mit Kindern und wohltuendes für Eltern. Unter anderem die elkiko to-go Tasche für diejenigen, die sich elkiko ein bißchen nach Hause holen wollen.

Es grüßt das elkiko Team

Bleibt schön gesund!

 

Wichtige Telefonnummern bei Problemen und Konflikten zu Hause

  • Nummer gegen Kummer“ für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
  • Pflegetelefon: 030 2017 9131
  • Hilfetelefon „Schwangere in Not“: 0800 404 0020
  • Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 011 6016
  • Telefonseelsorge: 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder 116 123 www.Telefonseelsorge.de
  • Kinderschutzbund: 07071 61334, www.kinderschutzbund-tuebingen.de
  • CORONA-Telefon der Stadt Tübingen zu den Themen: Einkaufshilfe Suche und Angebote; Rat und Weitervermittlung in sozialen Fragen: 07071 204-1010 (wochentags von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr) oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Corona-Bürgertelefon zu gesundheitlichen Fragen: 07071 207 3600; täglich von 8 bis 18 Uhr; auch per Mail erreichbar unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.kreis-tuebingen.de
  • Psychologische Beratungsstelle an der ESG: 07071 21310
  • Drogen- und Suchtberatung Tübingen Psychologische Beratungsstelle Suchtberatung: 07071 750160, www.diakonie-reutlingen.de
  • Online-Beratung für Kinder und Eltern www.bke.de
  • Online-Jugendberatung: www.jugendnotmail.de

Soziale Unterstützung

  • Unterstützung für: kostenlose Lebensmittel, Finanzielle Soforthilfe, Einkaufshilfe, Nachbarschaftshilfe, Infos zum Kinderzuschlag. www.tuebingen.de
  • Einzelbeförderung für Senioren. Das Tag-SAM der SWT bietet ergänzend eine Einzelbeförderung für Menschen ab 60 Jahren an. Der Tag-SAM fährt allerdings nur die Buslinien ab. Die Kosten sind wie beim regulären Bus-Tarif. Es können auch die normalen Naldo-Fahrscheine, Monatskarten und 4er-Karten genutzt werden. Anmeldung unter 07071-34000 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Zur Fieber Ambulanz auf dem Festplatz fährt der Tag-SAM nicht. Hier gibt es eine Möglichkeit über den Krankentransport des DRK. Die einzige Voraussetzung hierbei ist jedoch, dass ein Transportschein vom Hausarzt ausgestellt wurde und dies mit der Testambulanz abgesprochen ist. Mit dem Transportschein werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Hier fallen lediglich 10% des Fahrpreises, mindestens 5 Euro und maximal 10 Euro als gesetzliche Zuzahlung an. Falls kein Transportschein ausgestellt wurde, trägt der Patient die Kosten selbst.

 

 

Aktuelles

Bis einschließlich 19. April fallen leider alle Veranstaltungen aus.

Die Veranstaltung: Mit 21 in Tübingen- wie ist das so? TUE21 Familienbrunch mit der Familienbeauftragten, Carolin Löffler, wird verschoben. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Anstehende Veranstaltungen

Studieren mit Kind - offenes E...

mehr Infos hier
am Sa, 25. April 2020
15:00 Uhr

Studieren mit Kind - offenes E...

mehr Infos hier
am Sa, 16. Mai 2020
15:00 Uhr

Kurzvortrag mit Fragerunde

Kurzvorträge mit Fragerunde zum Familienalltag mit Babys, Klein- und Kindergartenkindern

 
mit Frau Ingrid...
am Di, 26. Mai 2020
16:00 Uhr