Liebe elkiko Besucher,

In unseren Räumlichkeiten gilt weiterhin Maskenpflicht.

Beim Babybrunch bitten wir um Voranmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir suchen noch Helfer für den Familientag am Sonntag, den 22 Mai. Wir freuen uns über Helfer beim Auf- und Abbau, bei der Betreuung von Spielstationen und Hilfe in der Küche. Auch Kuchenspenden sind willkommen. Meldet euch gerne bei uns.

es grüßt,

elkiko

 

Ihr erreicht uns persönlich und telefonisch im Büro:

Dienstag 9-12 Uhr, Donnerstag 9-12 und 14-17 Uhr

Telefon: 07071 9587300 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

____________________

Aktuelles

!!! Bei allen Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten gilt weiterhin Maskenpflicht.

_____________________________________

Tübinger FAMILIENTAG

Das Bündnis für Familie und die Universitätsstadt Tübingen laden zum großen Stadtspiel ein. Aus Anlass des Jubiläums "10 Jahre Erklärung von Barcelona" lautet das Motto: Alle sind willkommen!

Viele Tübinger Vereine, Einrichtungen und Stadtteiltreffs öffnen ihre Türen und bieten ein buntes Programm. Auch das elkiko ist dabei mit Spielstationen, Mittagsimbiss, hausgemachten Waffeln und Getränken.

Sonntag, 22. Mai 2022,

11-16 Uhr offene Türen bei allen 15 Stationen

16.30 bis 18 Uhr Große Abschlussfeier im Pausenhof der Aischbachschule, Verlosung der Gewinne fürs Stadtspiel und Mitmach- Musik mit der BamBam Band

im elkiko könnt ihr euch die Teilnehmerkarte für das Stadtspiel abholen, geht auch an jeder anderen Station. Diese ist auch Fahrkarte im TüBus an diesem Tag. Die Teilnehmerkarte mit allen wichtigen Informationen zum Familientag findet ihr auch hier zum Download

_____________________________________
Schuki- Treff     (Schulkinder Treff)

„Blick hinter die Kulissen“

eine spannende Führung durchs
Landestheater Tübingen

am Samstag, 14.05.2022
von 10.30 bis 11.30 Uhr

Treffpunkt: 10.15 Uhr, LTT Haupteingang
Kosten: 3 Euro, mit Bonus Card: 1 Euro


Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im elkiko Büro

_____________________________________

Auszeichnung: Bündnis des Monats Mai 2020 und neuer Kurzfilm mit elkiko
elkiko ist Mitglied im lokalen Bündnis für Familie. Ein neuer kurzer Film portraitiert die verschiedenen Projekte des Lokalen Bündnisses für Familie.
„Menschen verbinden, Familien stärken, Kinder unterstützen – auch in Corona-Zeiten“: Unter diesem Motto setzen wir uns seit 2006 in Tübingen dafür ein, dass Familien mehr in den Mittelpunkt kommunaler politischer Entscheidungen rücken. Wichtige Themen der Bündnisarbeit sind Armut, Treffpunkte, öffentliche Räume für Kinder, Gesundheit, Informationen für Familien und Wohnen. Das Lokale Bündnis für Familie Tübingen ist ein Netzwerk von rund 70 engagierten Vereinen, Initiativen und Vertretungen aus Stadtverwaltung, Gemeinderat, Kirche und Wirtschaft. Gemeinsames Ziel ist es, Teilhabe zu leben und gute Chancen für alle Familien zu schaffen. Im Mai 2020 wurde unsere vielfältige Arbeit durch das Bundesfamilienministerium als Bündnis des Monats ausgezeichnet. Im Zusammenhang mit der Auszeichnung finanzierte das Ministerium ein Filmportrait über das Tübinger Bündnis.
Der Film konnte coronabedingt erst jetzt fertiggestellt werden.
Film- Bündnis für Familie
_____________________________________
Babybrunch

Am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag, von 09.30 bis 11.30 Uhr ist das elkiko für unsere jüngsten Gäste reserviert. Beim Babybrunch treffen sich Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bei einem Frühstückbüffet (die Zutaten sind überwiegend aus biologischem Anbau), um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und sich zu informieren. Der Babybrunch wird jeweils von einer Fachkraft betreut, die auf Fragen zum Alltag mit einem Säugling gerne eingeht. Bei Bedarf können ReferenntInnen eingeladen werden.

Bitte meldet euch zum Babybrunch per Mail oder telefonisch an, da es momentan eine Teilnehmerbegrenzung gibt und kommt getestet, geimpft oder genesen.

Wer bei uns frühstücken möchte zahlt einen Brunchbeitrag von 5 EUR.

Der Babybrunch wird über das baden-württembergische Elternbildungsprogramm "Stärke" gefördert.

Unser Brunchteam besteht aus: Anja Possart, Elke Tapken (Krankenschwester), Gianna Pinna und Christiane Zenner-Siegmann (Dipl.Psychologin, Teamleitung).